"Dino Expo XXL" am 24./25. März auf dem Festplatz
Dinos im Reich der Urzeit

Die "Dino Expo XXL" kommt am Wochenende auf den neuen Festplatz. Bild: exb

Echte Dinosaurier - die gibt es in der Ausstellung "Dino Expo XXL" nicht zu sehen. Dafür versprechen die Veranstalter rekonstruierte Dino-Modelle, die bis zu acht Meter hoch und 28 Meter lang sind. Auf dem neuen Festplatz, Conrad-Röntgen-Straße, können Besucher am Wochenende, 24. und 25. März, jeweils von 11 bis 18 Uhr, 50 verschiedene Dinosaurier bewundern, vom gefährlichen Tyrannosaurus rex bis zum gewaltigen Brachiosaurus. In einem Ausgrabungscamp können die Besucher selbst zu Dino-Forschern werden. Zum Eintrittspreis von 8 Euro für Erwachsene und 7 Euro für Kinder sollen bei der mobilen "Dino-Erlebnis-Ausstellung" die Ur-Giganten aus Plastik wieder zum Leben erweckt werden.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.