30.07.2017 - 20:00 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

DLRG lädt zur Neptunparty im Schätzlerbad Kinder entern Riesenkrake

Und wieder war die Neptunparty der DLRG für die Kinder das Höchste. Die DLRG-Jugend unter Vorsitz von Andrea Glaubitz hatte die gut besuchte Fete als Beitrag zur Ferienaktion des Stadtjugendrings organisiert. Anfangs "parkte" die Riesenkrake noch brav am Beckenrand. Zunächst durften die Kinder übers Wasser laufen: Über das Seniorenbecken war ein Laufband gespannt. Wer die gesamte Strecke überstand, ohne das Gleichgewicht zu verlieren, durfte sich über "Bravo"-Rufe freuen.

Dieses ungefährliche Meerungeheuer ist der Magnet jeder Neptunparty. Bild: R. Kreuzer
von Reinhard KreuzerProfil

Als die Krake dann ins Becken kam, kochte das Wasser. Mit viel Geschick erklommen die kleinen Badegäste die Arme und den Kopf des Ungetüms. Lange hielt sich keiner oben: Entweder man sprang selbst ins Wasser oder es wurde etwas nachgeholfen. Ewald Zenger, Geschäftsführer des Stadtjugendrings, schaute vorbei und danke den elf Helfern für ihren Einsatz und Aufbau.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp