26.05.2017 - 18:32 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Empfang im Neuen Rathaus für Sportler und Offizielle der deutschen Meisterschaft im Faustball ... "Organisatorisch perfekt"

Wenn in Weiden eine deutsche Meisterschaft ausgetragen wird, steckt meistens der BVS dahinter. Dieses Mal sind's sogar zwei nationale Titelkämpfe: im Faustball und Fußballtennis. Bevor es am Freitag los ging, empfing OB Kurt Seggewiß die Sportler und Offiziellen im Rathaus.

Der BVS Weiden freut sich auf die deutsche Meisterschaft im Faustball und Fußballtennis. Vor dem Start wurden die Sportler zusammen mit Vorsitzender Sabine Birner (vorne, Zweite von rechts) von Oberbürgermeister Kurt Seggewiß (vorne, Zweiter von links) im Neuen Rathaus empfangen. Bild: jut
von Julian Trager Kontakt Profil

Der große Sitzungssaal war zu klein. Zum offiziellen Empfang der Stadt kamen so viele Menschen, dass die Sitzplätze nicht reichten. Vertreter aller Teams sowie viele Sportler waren dabei. Oberbürgermeister Seggewiß freute sich, dass die "hochkarätigen" Turniere in Weiden ausgetragen werden. "Ich bin überzeugt, dass beide deutsche Meisterschaften dazu beitragen, den Behindertensport in der Öffentlichkeit noch populärer zu machen", sagte er. Der Oberbürgermeister bedankte sich bei den Organisatoren sowie bei Sigismund Patzer und Leo Michler, den Bundesbeauftragten des Deutschen Behindertensportverbandes für Faustball und Fußballtennis. Beide bekamen eine Tasse der Stadt Weiden geschenkt. Patzer dankt: "Die wird einen Ehrenplatz bekommen - wie die anderen."

Denn: Es sind nicht die ersten deutschen Meisterschaften, die in Weiden ausgetragen werden. Patzer lobt die Weidener: "Da sind wir uns sicher, dass alles funktioniert. Das ist organisatorisch perfekt." Sabine Birner, Vorsitzende des BVS Weiden, dankte der Stadt: "Die hat uns wieder kräftig unterstützt." So wurden die Hallen in Neustadt/WN und in Weiden kostenlos zur Verfügung gestellt.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.