09.05.2018 - 20:00 Uhr
Oberpfalz

Erfolgreich an Europaberufsschule Komplette Integrationsklasse schafft Mittelschulabschluss

Erfolgsmeldung aus der Europaberufsschule: Alle 22 Schüler der Integrationsklasse 10a haben mit Erfolg die externe Mittelschulabschlussprüfung geschafft. Im Vorjahr schafften dies nur zwölf Schüler dieser Klasse. "Das Konzept unserer Schule in der Integrationsarbeit funktioniert bestens", stellte Klassleiterin Katrin Flogaus erfreut fest. Besonders lobt sie die Motivation und den Lerneifer ihrer Schüler. Begleitet wurde die Ausbildung von Sozialpädagogin Ines Pollmer. Die Prüfung wurde in Kooperation mit der Pestalozzi-Mittelschule schriftlich in vier Fächern (Mathematik, Englisch, Deutsch als Fremdsprache, Sozialkunde) abgelegt. Damit war sichergestellt, dass das Anforderungsniveau dem allgemeinen Standard entspricht. Alle wollen versuchen, bis Ende des Schuljahres den "Quali", also den qualifizierenden Hauptschulabschluss, abzulegen. "Ausruhen ist deshalb noch nicht angesagt", so Fachbetreuer Michael Bäumler.

Große Freude herrscht bei den Schülern der Integrationsklasse 10a der Berufsschule über die bestandene Mittelschulabschlussprüfung. Mit dabei: (von links) Sozialpädagogin Ines Pollmer und Lehrerin Katrin Flogaus. Bild: sbü
von Siegfried BühnerProfil
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp