Fanclub Penalty spendet
1700 Euro für die Frühchenstation

Geld für die Frühchenstation. Darüber freuen sich Alexandra Schröpf (von links), Tobias Hacker , Thomas Siller (alle 1. EV Weiden), Dieter Seidel (Fanclub Penalty), Michaela Hutzler (Klinikum Weiden) und Harald Spitzke . Bild: Tobias Neubert Photography
Die Frühchenstation der Kinderklinik am Weidener Klinikum erhielt eine Spende in Höhe von 1700 Euro. Beim Spiel der Eishockeymannschaft "Blue Devils" gegen Deggendorf überreichte der Fanclub Penalty im Anschluss den Erlös aus einer Verlosungsaktion. Alexandra Schröpf , Tobias Hacker , Thomas Siller (alle 1. EV Weiden), Dieter Seidel (Fanclub Penalty), Michaela Hutzler (Klinikum Weiden) und Harald Spitzke (Fanclub Penalty) freuten sich bei der Übergabe.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.