Handtaschen-Diebstahl vor Supermarkt
Teueres Missgeschick

Für eine 59-Jährige endete ihr Einkauf im Kaufland teuer. Die Frau hing ihre schwarze Tasche an ihren Einkaufswagen. Als sie diesen am Montag gegen 12.10 Uhr zurück in den Unterstand stellte, vergaß sie jedoch, die Tasche mitzunehmen, wie die Polizei mitteilte.

Als ihr das Missgeschick kurze Zeit später auffiel, ging sie zum Einkaufswagen zurück - die Tasche war jedoch verschwunden. Sofort fragte sie im Verbrauchermarkt und dem Imbiss nach, ohne Erfolg. In der Handtasche befanden sich neben der Geldbörse der 59-Jährigen mit etwa 40 Euro ein Samsung-Handy, eine Kreditkarte sowie die Ausweise.

Insgesamt entstand ein Schaden von rund 350 Euro. Die Polizei bittet Personen, die Hinweise geben können, sich unter der Telefonnummer 0961/401321 zu melden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.