19.08.2016 - 02:10 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Küchen rücken in den Mittelpunkt Küchen Kaiser zum 8. mal "1a Fachhändler"

Den "1a-Fachhändlern" Kerstin (Dritte von links) und Michael Kaiser (Zweiter von rechts) überreichte Bürgermeister Lothar Höher (Zweiter von links) gemeinsam mit Cornelia Fehlner (Dritte von rechts) von der Wirtschaftsförderung Weiden die Urkunde. Darüber freuten sich auch Wilhelm Kaiser (links) und Mitarbeiter Michael Erfurt (rechts). Bild: ppzi
von Redaktion OnetzProfil

Bereits zum achten Mal erhält "Küchen Kaiser" die Auszeichnung zum "1a Fachhändler". Verliehen hat diese "markt intern", Europas größter Brancheninformationsdienst.

Nicht nur deswegen fühlen sich Michael und Kerstin Kaiser verpflichtet, den hohen Ansprüchen weiterhin gerecht zu werden. In der Beurteilung fand das gesamte Dienstleistungsspektrum von qualifizierter Beratung bis zum exklusiven Service Berücksichtigung. Als einziges Küchenfachgeschäft der Region darf sich Familie Kaiser mit diesem Titel schmücken.

Seit 43 Jahren bietet das Familienunternehmen individuell geplante Küchen an. "Einmal Spitzenreiter zu sein ist leicht, jedoch bereits zum achten Mal diese Auszeichnung zu erhalten, bedarf kontinuierlicher Leistung des gesamten Betriebs", lobte Bürgermeister Lothar Höher .

"Küchen rücken immer mehr in den Mittelpunkt des ,Schöner Wohnens'", freute sich Michael Kaiser.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.