Leserbrief
Rauschgift reicht

"Fullhouse oder nirgendwo":

Fullhouse oder tote Hose: Sollen Rozvadov und seine westliche Umgebung das "Las Vegas Europas" werden? Nach dem Vorfall beim Mandalay Bay ist sichtbar geworden, was Glückspiele aus Menschen machen können, und Poker ist eines. Falls Poker als Sportart anerkannt würde, könnten auch EU-Mittel in diese "Sportarena" fließen. Genügt nicht schon das Rauschgiftproblem an dieser innereuropäischen Grenze? Weiden hatte schon einmal einen zwielichtigen "Gastronomen", der jahrzehntelang nach seiner Ermordung die Polizei beschäftigte. Ich meine, das reicht.

Ulrich Keltsch, 92637 Weiden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.