21.04.2016 - 02:00 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Naabtal-Schützen bei Gaumeisterschaft erfolgreich Auf dem Siegerpodest

Die Schützengesellschaft "Naabtal-Wölsendorf" feiert bei der Gaumeisterschaft 2016 ihren bisher größten Erfolg. Sie erzielte in zwei Kategorien herausragende Ränge.

Der Schützenmeister der Schützengesellschaft "Nabtal Wölsendorf", Franz Winter (hinten links), freut sich mit den Teilnehmern an der Gaumeisterschaft im Landesleistungszentrum Pfreimd (von links): Maximilian Zenger, Joseph Schießl, Lukas Domaier, Florian Baumer, Dietmar Pösl (Jugendwart), Magdalena Fröhlich, Tobias Leitl und Beatrice Zenger. Bild: ohr
von Herbert RohrwildProfil

Austragungsort der beiden Wettbewerbe "Luftpistole"/LP und "Luftgewehr"/LG war das Landesleistungszentrum Pfreimd. Auf dem obersten Podest des Siegertreppchens standen folgende Teilnehmer oder Gruppen in verschiedenen Klassen in LG: Schüler 1: Magdalena Fröhlich/Schüler weiblich der Mannschaft (M)1/(173 Ringe); Maximilian Zenger/Schüler männlich/M2 (170); Dietmar Pösl/Altersklasse/männlich (373).

Platz 2 sicherten sich Schüler 2 und Joseph Schießl/Schüler männlich/M1 (166); Platz 3 erreichte Beatrice Zenger/Jugend weiblich (339).

Weitere Ränge nahmen ein: Lukas Domaier/Schüler männlich/139 Ringe (7. Platz); Theresa Hösl/Jugend weiblich/316 (7); Florian Baumer/Schüler männlich/M2/131 (9); Benedikt Fröhlich/Junioren B männlich/320 (9); Richard Böckl/Seniorenklasse/312 (11); Tobias Leitl/Schüler männlich/M 2/129 (12); Christian Katens/Schützenklasse/360 (13) und Patrick Miller/Schützenklasse/338 (20). In LP belegte Fabian Zenger/Jugend/266 den vierten und Johannes Fritsch/264 den fünften Platz.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp