01.08.2017 - 18:24 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Nach dem Hitze-Dienstag Nicht mehr ganz so heiß

Amberg/Weiden. Hitzerekord fast geknackt: In Weiden wurden am Dienstag um 17 Uhr 34,3 Grad gemessen, in Amberg und Schwandorf waren es 34,0, in Regensburg 33,8 und in Tirschenreuth 32,6. Bisher hält der 19. Juli mit 35 Grad in Kitzingen den Rekord im bayerischen Sommer 2017. Im Jahr 2003 war es noch heißer: Amberg mit 38,5 Grad und Weiden 36,9 lauteten damals die Bestwerte. So heiß wird es in den kommenden Tagen nicht mehr, aber weiter hochsommerlich mit rund 27 Grad an diesem Mittwoch. Danach werden bis ins Wochenende wieder 28 bis 33 Grad erreicht. (Seite 8)

von Frank Werner Kontakt Profil
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp