16.05.2017 - 21:04 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

OWV Weiden verlässt sich auf Kurt Seggewiß: Oberbürgermeister als Wimpel-Wächter

Als Oberbürgermeister einer Stadt hat man viele Aufgaben. Am Montag kam eine neue dazu: Kurt Seggewiß ist nun auch Wimpel-Wächter. Alois Lukas, Hans Sperrer und Heinrich Vierling vom Oberpfälzer Waldverein übergaben ihm während der Stadtratssitzung offiziell den Wimpel des Vereins. Auf ihn muss der OB nun bis zur nächsten Hauptversammlung des OWV 2018 aufpassen, um ihn dann persönlich und zu Fuß an den Tagungsort zu bringen. "Ich habe Schirmitz vorgeschlagen", scherzt Seggewiß. Die OWV-Vertreter murmeln etwas von Silberhütte, danken fürs Aufpassen und überreichen im Vorgriff auf die Wimpel-Wanderung einen Schnaps namens "Wurzelstolperer".

Ab sofort ist Oberbürgermeister Kurt Seggewiß für ein Jahr Wimpel-Wächter für den Oberpfälzer Waldverein, hier vertreten mit (von links) Heinrich Vierling, Hans Sperrer und Alois Lukas. Bild: Wilck
von Simone Baumgärtner Kontakt Profil
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.