11.10.2017 - 16:22 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Pöbelei und Schimpftiraden Streithahn vor der Polizeiinspektion

Für die Polizisten hatte es am Montagabend den Anschein, als bettle der 33-Jährige vor der Inspektion geradezu um eine Anzeige. Erst einmal aber stand der Mann einfach nur dort in der Regensburger Straße und wartete. "Auf wen oder was ist nicht klar", heißt es im Bericht. Als aber eine Beamtin nach Feierabend an ihm vorbeiging, pöbelte und schimpfte der Mann los. Ein zweiter Gesetzeshüter, der ebenfalls Feierabend hatte, kam der Kollegin zu Hilfe. Doch auch ihn belegte der Mann mit unzähligen Beschimpfungen. Die Folge schildert der Polizeibericht wie folgt: "Als Dankeschön für die gezeigte Aufmerksamkeit erwartet den Streithahn nun eine Anzeige wegen Beleidigung."

Symbolbild: Friso Gentsch/dpa
von Simone Baumgärtner Kontakt Profil
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.