Polizei bittet Bürger um Mithilfe
Unbekannter beschmiert Moschee

Symbolbild: Patrick Pleul/dpa

Eine Moschee wurde Ziel eines bislang unbekannten Täters. In der Nacht von Samstag auf Sonntag beschmierte eine oder mehrere Personen die Außenfassade einer Moschee in der Schönwerthstraße.

„Mehrere Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen wurden angebracht“, informieren die Beamten. Es ist nicht der erste derartige Fall in Weiden.
Bereits am 18. März veröffentlichte ein unbekannter Autor seine schriftlich verfasste Meinung an den Außenwänden eines Familienzentrums im Stadtzentrum. Die Zettel enthielten ebenfalls Kennzeichen von verfassungswidrigen Organisationen. Ob die Taten in Verbindung zueinander stehen, stehe nicht fest.

Durch die Schmierereien an der Moschee entstand ein Schaden von einigen Tausend Euro. Die Kripo bittet Zeugen, die Hinweise auf den Täter geben können oder etwas Auffälliges beobachtet haben, sich unter Telefon 0961/401291 zu melden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.