Polizei sucht Zeugen
Aufbruch bei Einkauf

Symbolbild: Stephan Jansen dpa/lby

Eine 52-Jährige aus Theisseil traute am Montagnachmittag ihren Augen nicht: Um 16.25 Uhr hatte sie ihr Auto direkt vor dem Haupteingang eines Großmarktes in der Neustädter Straße geparkt.

Sie musste nur rasch einen Einkauf erledigen. Als sie nach 25 Minuten zum Wagen kam, war die Scheibe der Beifahrertür eingeschlagen. Die Handtasche war weg, darin das Handy. Alles in allem wird der Entwendungsschaden auf rund 300 Euro beziffert. Dazu kommt der Schaden am Auto. Um diese Uhrzeit herrschte im Großmarkt Hochbetrieb. Die Polizeiinspektion Weiden hofft auf zahlreiche Zeugenhinweise, Telefon 0961/401-320.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.