05.10.2017 - 20:10 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Rob Tognoni zu Gast im Salute Tasmanischer Teufelsgitarrist

Rothenstadt. Der australische Ausnahme-Gitarrist Rob Tognoni ist erneut auf Europa-Tournee unterwegs und machte dabei auch in Rothenstadt Station. Was der 56-jährige Musiker aus Tasmanien, ablieferte, war unterm Strich ein sehr guter Auftritt, allerdings hatte man ihn bei seinen letzten "Salute"-Gigs schon besser erlebt. Was auch daran lag, dass er mit seinem neuen Bassisten und dem neuen Drummer einige kleinere Abstimmungsprobleme hatte. Dennoch bemerkenswert war seine unverwechselbare Mischung aus Vollgas-Rock und Turbo-Powerblues, treibenden Akustik-Rhythmen sowie einer guten Prise Psychedelic Rock, die an die frühen 70er erinnerte. Tognonis Markenzeichen, die unverwüstlich crunchigen und knackigen Gitarrensounds, waren dabei omnipräsent. Bild: lst

von Autor LSTProfil
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.