Schnupferclub und Stadtkapelle laden im Dezember auf die Maibaumwiese ein
Latscher grillen im Advent

Die Latscher Maibaumwiese im Dezember: Die Jugendblaskapelle spielt beim "Adventgrillen" des Schnupferclubs weihnachtliche Lieder. Bild: R. Kreuzer

(kzr) Zur Grillparty am Nachmittag auf der Maibaumwiese in Latsch kamen interessierte Zuhörer und Zuschauer. Bei der bereits dritten "Adventgrillparty" des Schnupferclubs in Latsch spielte wieder die Jugendblaskapelle Weiden unter Leitung von Tobias Rupprecht. Die neun jungen Musiker eröffneten mit "Süßer die Glocken nie klingen" das Standkonzert. Für die Kinder waren die Schwedenfeuer und das große Lagerfeuer spannend, denn sie durften immer wieder Holz nachlegen - oder besser: aus sicherer Entfernung nachwerfen.

Stellvertretender Vorsitzender Günter Magerl freute sich über den guten Besuch und lud zu Gegrilltem ein. Dazu gab es - neben nichtalkoholischen Getränken - wahlweise Glühwein oder Zoigl.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.