Schutz für Muglhof

Nicht zum ersten Mal traf es Muglhof. Der Starkregen vom vergangenen Freitag schwemmte Erde von den Feldern auf die Straße, ließ Keller volllaufen. Für die CSU war dies Anlass für einen Antrag zur Stadtratssitzung am 9. Oktober: Für den Ortsteil brauche es Hochwasserschutz, entsprechende Mittel seien im Haushalt 2018 bereitzustellen. Stadtrat Alois Lukas, der sich nach dem Unwetter vor Ort umgesehen hat, will den Kollegen über die Schäden berichten.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.