Spende an Verein Giriama
Hammerweg-Schüler helfen Waisen

Mehr als 1000 Euro sammelten die Hammerweg-Schüler. Das Geld kommt nun Waisenkindern in Kenia zugute. Bild: hfz
Sie denkt nicht nur an sich selbst: Einmal mehr hat die Hammerweg-Schulfamilie den Hilfsverein Giriama e. V. unterstützt. Zu den Klängen der Flötengruppe überreichte sie 1035 Euro an das Ehepaar Ina und Norbert Müller . Um den Betrag zusammenzubekommen, hatten die Schüler zuvor in der Adventszeit einige gute Taten erledigt und dabei von Sponsoren Geld gesammelt. Der Betrag kommt nun Waisenkindern in Kenia zugute, um die sich Giriama kümmert.

Wie genau das Geld eingesetzt wird, konnten die kleinen Spender in einem Film über das Projekt sehen. Ehepaar Müller freute sich nicht nur über die finanzielle Unterstützung, sondern auch über eine Weihnachtsvorführung der Schulspielgruppe unter Leitung von Cornelia Trottmann .

Außerdem erklang der beschwingte Rap der Kombiklasse 3/4 mit dem Titel "Morgen, Kinder, wird's was geben"
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.