22.12.2017 - 20:10 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Spende von FOS/BOS an SOS-Kinderdorf: Popcorn und mehr zum Fest

Nichts ist schöner als strahlende Kinderaugen. Das dachte sich auch die Schulfamilie der FOS/BOS mit ihrer Spende für das SOS-Kinderdorf in Immenreuth. "Wir wollten Kindern in der Region mit konkreten Geschenken eine Freude zu Weihnachten machen", erklärte Schulleiterin Gabriele Dill. Auf dem von der Schule erfüllten Wunschzettel der Kinder standen eine Popcornmaschine, drei Schlitten, ein Trampolin und allerlei Künstlerbedarf. "Ich finde es klasse, dass Schüler, Lehrer und Eltern gemeinsam gespendet haben, denn das entspricht unserem Motto: Gutes tun ist leicht, wenn viele helfen", freute sich Holger Hassel, Einrichtungsleiter des SOS-Kinderdorfes Oberpfalz.

Über drei Schlitten, eine Popcornmaschine und ein Trampolin können sich die Kinder des SOS-Kinderdorfes in Immenreuth an Weihnachten freuen. Einrichtungsleiter Holger Hassel (zweite Reihe, Vierter von links) dankt der Schulfamilie der FOS/BOS für die Geschenke. Bild: swi
von Silke WinklerProfil
 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.