09.06.2017 - 20:00 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Studenten der OTH besuchen Dialysezentrum Blutwäsche für 130 Patienten

Studierende der Medizintechnik an der OTH Weiden besuchten im Rahmen der Lehrveranstaltung "Anatomie und Physiologie" das Dialysezentrum in Weiden. Hier bekommen über 130 Patienten die lebenswichtigen Blutwäsche.

Blick in die Praxis: die OTH-Studierenden im Dialysezentrum mit Dr. Stephan Kirchner (rechts) und Medizintechniker Stefan Glaser (Zweiter von rechts). Bild: exb
von Externer BeitragProfil

Die Studierenden erhielten einen detaillierten Einblick in die Dialysetechnik. Die Medizintechniker im KfH (Kuratorium für Dialyse und Nierentransplantation), Gerald Bolleininger und Stefan Glaser, veranschaulichten den Aufbau sowie die Funktionsweise der Dialysegeräte und der Wasseraufbereitung. Zudem erhielten die Studierenden bei einer Führung durch leitenden Arzt Dr. Stephan Kirchner einen Einblick in die Infrastruktur des Nierenzentrums. Gerade in der Dialyse zeige sich, welch großen Einfluss die Medizintechnik auf Lebenserwartung und Lebensqualität von Patienten hat.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.