24.08.2017 - 07:25 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Tag des offenen Bauzauns am NOC Blick auf Baustelle erhaschen

Schweres Baugerät macht's möglich. Seit Mittwochmorgen ist am Macerata-Platz gegenüber der Volksbank ein Großteil des mit bunten Figuren bemalten Bauzauns verschwunden. Dort, wo sich bald ein Haupteingang zum künftigen Einkaufszentrum NOC befinden wird, öffnet sich jetzt der Blick auf die große Baustelle.

Bild: Gabi Schönberger
von Volker Klitzing Kontakt Profil

Wie Fondara-Sprecher Philipp Hlousek auf Nachfrage des "Neuen Tages" erläuterte, würden noch bis Anfang September die sogenannten Spundwände, die Umrandungen der Baugrube, gezogen. "Und dann geht's schnell in die Höhe." Der Bauzaun wird durch einen Gitterzaun ersetzt. Und am Donnerstag, 19. Oktober, zur Mittagszeit wird dann großes Richtfest für das 100-Millionen-Projekt gefeiert. Dazu hat sich die gesammelte Nordoberpfälzer Politprominenz angesagt. Genau ein Jahr später wird sie wieder kommen. Dann ist die Eröffnung der neuen Weidener Attraktion vorgesehen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.