Top-Informiert mit WhatsApp
Onetz startet WhatsApp-Nachrichten-Gruppe

Foto: Unger

Das Wichtigste aus der Oberpfalz immer und überall erfahren – das ist ganz einfach. Denn die wichtigsten Nachrichten aus der Region gibt es nun auch per WhatsApp. Das Motto: Morgens schon wissen, worüber am Tag geredet wird.

Alles was Ihr tun müsst, ist, in Eurem Telefonbuch einen Kontakt für unsere Telefonnummer anlegen, die Ihr hier findet:

Diesem Kontakt schickt Ihr dann per WhatsApp die Nachricht „start“. Wenn Ihr keine Nachrichten mehr erhalten wollen, müsst Ihr einfach nur eine WhatsApp mit „stopp“ schicken.

Jeden Morgen verschickt unser onetz-Team die Themen des Tages: Wir wählen für Euch drei bis fünf besonders interessante Artikel aus Weiden, Amberg und der Region aus. Natürlich erfahrt Ihr hier auch, wenn eine Straße gesperrt ist oder an einer Schule der Unterricht ausfällt. Zum Wochenende liefern wir Euch zudem ausgesuchte Lesestücke, das OWetter - unsere Wetter-Kolumne von Andy Neumaier – und natürlich Veranstaltungstipps für die Oberpfalz.

Tagsüber passiert etwas Außergewöhnliches? Auch das erfahrt Ihr per WhatsApp. Aber keine Angst: Wir nerven Euch nicht mit sinnlosen und überflüssigen Push-Nachrichten, wie sie manch andere Anbieter verschicken. Bei uns erfahrt Ihr per Whatsapp vor allem das, was für die Oberpfalz, die Region oder Euren Wohnort relevant ist. Denn nichts ist so spannend wie die Heimat.

Bei Fragen oder Anregungen könnt Ihr einfach auf eine unserer WhatsApp-Nachrichten antworten. Ein Mitglied des onetz-Teams wird antworten.

Viel Spaß wünscht Euch das onetz-Team
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.