Unfall auf der Frauenrichter Straße
Oktavia rammt Skoda

(Foto: Patrick Seeger/dpa)

Skoda gegen Skoda: Ein Fabia-Fahrer (37) wollte am Montag gegen 17 Uhr in der Frauenrichter Straße stadtauswärts zu einer Tankstelle abbiegen. Ein Oktavia-Fahrer (26) hinter ihm erkannte das Bremsmanöver zu spät und fuhr nahezu ungebremst auf den Fabia auf. Dabei verletzten sich der Fabia-Fahrer sowie sein Beifahrer leicht. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. An den Fahrzeugen entstand ein Unfallschaden von rund 11 500 Euro. Die Feuerwehr Weiden reinigte die Straße und stellte Warnschilder auf.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.