Vor 60 Jahren vor dem Traualtar
Diamantene Hochzeit im Haus Beinhölzl

Zweiter Bürgermeister Franz Grabinger (links) und Sohn Bruno (rechts) gratulierten Hildegard und Xaver Beinhölzl zur diamantenen Hochzeit. Bild: ga

Xaver und Hildegard Beinhölzl sind seit 60 Jahren miteinander verheiratet. Am 24. November 1956 gaben sie sich zunächst am Standesamt in Rudelzhausen bei Mainburg und am selben Tag auch vor dem dortigen Traualtar das Ja-Wort.

Kennengelernt hatten sich die heute 77-jährige, im Sudetenland geborene Hildegard und der 79-jährige Xaver Beinhölzl in der Nähe von Wolnzach in der Hallertau, wo die beiden als landwirtschaftlicher Helfer und als Hausmädchen arbeiteten. Aus der Ehe gingen sieben Kinder - drei Söhne und vier Töchter - sowie 19 Enkel hervor. Besonders freuen sich die Hochzeitsjubilare über den gerade mal acht Wochen alten Urenkel Michael. Neben der großen Familie gratulierte auch zweiter Bürgermeister Franz Grabinger herzlich und wünschte weiterhin alles Gute auf dem gemeinsamen Lebensweg.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.