16.01.2018 - 09:37 Uhr
Weiden in der OberpfalzSport

Vorbereitung auf Restsaison SpVgg SV Weiden im Training

Die SpVgg SV Weiden hat am Montagabend die Vorbereitung auf die Restsaison in der Fußball-Bayernliga aufgenommen. Bis auf Stefan Graf (Knorpelschaden), Martin Polom (Antibiotikaeinnahme), Tobias Bernkopf (verletzt) und Benjamin Werner, der heute ambulant am Knie operiert wird, waren alle Mann an Bord.

Lockerungsübungen und Laufeinheiten standen beim Trainingsauftakt der SpVgg SV Weiden im Vordergrund. Bild: A. Schwarzmeier
von Alfred Schwarzmeier Kontakt Profil

Bei der ersten Trainingseinheit standen lediglich Lockerungsübungen und Laufeinheiten auf dem Programm. Bereits am kommenden Samstag absolvieren die Schwarz-Blauen, die zu Saisonende unbedingt den Klassenerhalt feiern wollen, ihr erstes Testspiel gegen den Prager Stadtteilverein SK Hostivar. Anstoß: 14.15 Uhr in Marienbad.

Folgende Testspiele sind in der Vorbereitung geplant: 20. Januar, 14.15 Uhr, gegen Hostivar Prag in Marienbad; 27. Januar, 12.30 Uhr, gegen FC Marienbad in Marienbad; 3. Februar, 11.30 gegen Viktoria Pilsen U23 in Pilsen; 11. Februar, 17 Uhr, gegen SC Feucht beim VfL Nürnberg; 17. Februar, 11 Uhr, gegen Banik Sokolov in Sokolov; 24. Februar (Uhrzeit offen) gegen SV Mitterteich in Mitterteich.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.