23.01.2018 - 14:36 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Weidener Gastronom Egon Schäffer trifft Quizmaster und Winzer Ein Gläschen mit Günther Jauch

"Wir haben sehr nett geplaudert und herzlich gelacht. Es war sehr erquickend", schwärmt Egon Schäffer von seiner Begegnung mit Günther Jauch . Am Montag hatte der Weidener Gastronom die Gelegenheit, auf der Weinfachmesse Tour VDP Große Lage 2018 München mit dem Moderator einige Worte zu wechseln.

Egon Schäffer (Mitte) und Michael Punzmann (links) plaudern auf der Weinmesse in München mit Günther Jauch (rechts). Bild: exb
von Michaela Lowak Kontakt Profil

Jauch, der seit 2010 zusammen mit seiner Ehefrau Thea das Weingut Von Othegraven in Kanzem an der Saar führt, gilt in der Szene durchaus als Fachmann. Das Weingut befindet sich seit 1805 in der siebten Generation in Familienbesitz. "Jauch produziert tolle Weine", lobt Schäffer und plant, einige in sein Angebot aufzunehmen.

Auf der Weinmesse auf der Münchner Praterinsel verkostete Schäffer nicht nur edle Tropfen aus der Pfalz, sondern knüpfte weitere interessante Kontakte. Neben Jauch traf er Hugh Johnson , den erfolgreichen Publizist, Kritiker und Weinbuchautor. "Für mich als Weinmensch ist das sehr aufregend", erzählt Egon Schäffer und macht aus seiner Verehrung keinen Hehl. "Das ist der Grandseigneur des Weinjournalismus." Begleitet haben ihn sein Geschäftspartner Michael Punzmann und der Weidener Weinblogger Daniel Baier .

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.