30.11.2017 - 20:00 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Weiter nur Baustellenverkehr in Sedanstraße

Die gute Nachricht zuerst: Die Stadtwerke sind in der Sedanstraße fertig mit ihrer Baustelle. Die schlechte: Fondara noch nicht. Das heißt, dass die Verkehrsader zwischen "Bazooka" und Josefshaus noch ein paar Tage länger als angekündigt gesperrt bleibt - voraussichtlich bis Freitag, 7. Dezember. Vollzug meldet Stadtwerke-Chef Johann Riedl: Die umfangreichen Kanalbauarbeiten seien seit Mittwoch abgeschlossen.

Bild: gsb
von Ralph Gammanick Kontakt Profil

Sie hätten sich in die Länge gezogen, "da wir in dem Bereich ja nicht frei arbeiten konnten". Damit spielt Riedl auf die Baustelle des NOC-Parkhauses an. Nun übernimmt Fondara die Sedanstraße vollends: Um die schweren Spundwände (behelfsmäßige Stützwände) aus dem Untergrund zu ziehen und abzutransportieren, bräuchten die Arbeiter viel Platz, erklärt Oliver Pasche, Projektleiter Bau bei Fondara: Rund 100 Elemente, jedes 1 mal 8 Meter groß und 2 bis 3 Tonnen schwer, müssten entfernt werden. In der Nachbarschaft werkeln derweil die Stadtwerke weiter. Die Kanalarbeiten in der Luitpoldstraße dauern laut Johann Riedl noch ein bis zwei Wochen. (Angemerkt) 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp