18.10.2017 - 20:00 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Wolfgang Göldner organisiert zum zehnten Mal "Musik und Texte" für guten Zweck Glücklicher Tag für "Dornrose"

Zum Finale erklang "Oh Happy Day". Ein schöner Tag auch für "Dornrose": Beim Benefizkonzert mit "ChorDiSono" kamen erfreuliche 400 Euro zusammen. Zum zehnten Mal organisierte Wolfgang Göldner die Reihe "Musik und Texte". Gastgeber war Pfarrer Dominic Naujoks in St. Markus. Lektor Göldner setzte aus den Anfangsbuchstaben "Musik und Texte" das Wort Mut zusammen, den er "Dornrose" bei der wichtigen Arbeit wünschte. Sozialpädagogin Elisabeth Scherb stellte die Arbeit für Frauen und Jugendliche vor, die von sexualisierter Gewalt betroffen sind. Dornrose ist auch Ansprechpartner für Fachleute und leistet Präventionsarbeit in Schulen und Kindergärten. In einer neuen Selbsthilfegruppe tauschen sich von Gewalt betroffene Frauen aus. Wolfgang Dirscherl begleitete den eindrucksvollen Chorgesang am Piano.

Das Vokalensemble "ChorDiSono" singt geistliches Liedgut, Gospel, Soul und Pop-Songs in St. Markus und unterstützt damit den Verein "Dornrose". Rechts Organisator Wolfgang Göldner, links Pfarrer Dominic Naujoks. Bild: rdo
von Autor rdoProfil

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.