28.08.2017 - 20:00 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Zahlreiche Besucher bei Fest in Muglhof Das Dorf feiert

Der Spätsommer zeigte sich von seiner besten Seite - und so waren es wieder zahlreiche Besucher, die sich am Sonntag auf dem Dorfplatz rund um das Feuerwehrhaus einfanden, um das Muglhofer Dorffest zu feiern. Den Auftakt bildete am Vormittag ein Festgottesdienst in der Fahrzeughalle, den Pfarrer Gerhard Schmidt zelebrierte. Nach dem kirchlichen Beginn blieben viele der Gäste zum Frühschoppen sitzen, den Feuerwehr-Ehrenvorsitzender Rudi Kreis eröffnete.

Gute Laune beim Muglhofer Dorffest hatten nicht nur die Gewinner der Tombola sowie Ehrenvorsitzender Rudi Kreis und Vorsitzender Sieglinde Fleischmann (hinten, von links). Bild: ror
von Robert RonkeProfil

Mittags waren die Helfer am Grillstand kräftig gefordert. Der Besucherstrom riss auch am Nachmittag nicht ab. Kaum ein freier Platz war mehr zu finden. Besonders freute sich Vorsitzende Sieglinde Fleischmann über die zahlreichen Delegationen der Ortsteil- und Nachbarwehren sowie von weiteren Vereinen. Im "Hans-Peter-Lederer-Saal" hatten die Feuerwehrfrauen ihre Kaffeebar eingerichtet.

Als die Kinder die aufgebaute Hüpfburg entdeckten, gab es kein Halten mehr. Wer da nicht zum Zuge kam, probierte sein Geschick am Glücksrad oder übte sich schon mal als Feuerwehrnachwuchs an der Handkübelspritze. Auch der erstmals aufgebaute Sandkasten war immer gut besetzt. Interessant für die Kids war die Mitfahrt im großen Feuerwehr-Einsatzfahrzeug.

Spannend wurde es am Abend bei der Ziehung der Gewinnlose durch die Glücksbringer Felix und Leon. Den Hauptpreis, ein Tablet, gewann Julia Zielbauer aus Trauschendorf. Des Weiteren bekam Markus Balk aus Matzlesrieth eine Holzgartenbank und Kevin Dietl aus Kössing einen Holz-Blumentrog. Alleinunterhalter "Winni Prem" sorgte während des gesamten Tages für die Musik.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.