22.02.2018 - 14:12 Uhr
Weiden in der Oberpfalz

Gerhard Ludwig (69) kandidiert nicht mehr Präsidenten-Wechsel beim Wirtschaftsclub

Nach dem beruflich bedingten Rückzug von Jürgen Spickenreuther vor zwei Jahren war Gerhard Ludwig kurzfristig in die Bresche gesprungen. Der Präsident des Wirtschaftsclubs Nordoberpfalz tritt bei der Jahreshauptversammlung am 1. März nicht mehr an. "Es ist jetzt Zeit für einen aktiv tätigen Unternehmer", sagt der 69-Jährige, einst Vorstandschef der Volksbank Nordoberpfalz und Vorsitzender des IHK-Gremiums Weiden.

Gerhard Ludwig Bild: Götz
von Clemens Fütterer Kontakt Profil

Gerade mit Blick auf die zeitaufwendige Organisation des 40-jährigen Jubiläums und in Erinnerung an den langjährigen Präsidenten Erich Pärr (der ebenfalls von der Volksbank kam), übernahm Gerhard Ludwig - für eine Übergangszeit - solidarisch die Verantwortung. Er übergibt ein wohlbestelltes Haus: Der Wirtschaftsclub erreicht mit rund 170 Mitgliedern eine neue Rekordmarke.

Als Nachfolger von Ludwig schlägt das Präsidium bei der Jahreshauptversammlung den Mitgliedern Anton Braun vor. Der Unternehmer (Bizteam Systemhaus in Altenstadt/WN) bekleidete beim Wirtschaftsclub als Geschäftsführer in den vergangenen zehn Jahren bereits eine Schlüsselstellung. Er weiß also bestens um die Belange und Notwendigkeiten dieser Wirtschaftsvereinigung - und um die Anliegen der Region. "Wir müssen noch lauter werden. Die Politik darf nicht nur bis München und Nürnberg denken", betont Braun gegenüber Oberpfalz-Medien. Die Nordoberpfalz müsse als Marke - mit hoher Freizeit- und Lebensqualität - noch stärker ins Bewusstsein der Öffentlichkeit rücken. Als Unternehmer (27 Mitarbeiter) ist der designierte Präsident auf IT-Systemlösungen spezialisiert.

Kontinuität versprechen auch die langjährige 1. Vizepräsidentin Cornelia Gebell und neu als 2. Vizepräsident Christian Fröhlich. Als neuer Geschäftsführer des Clubs steht Nicolas Götz (Inhaber Reisebüro "Nix wie weg") zur Wahl.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.