28.10.2016 - 14:50 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Neuen Verwaltungsausschuss gebildet Manfred Haberzeth nimmt Abschied von der Arbeitsagentur

Für sein langjähriges Engagement im Verwaltungsausschuss erntete Manfred Haberzeth (Mitte) den Dank von Arbeitsagenturchef Thomas Würdinger (rechts) und Helmut Fiedler. Bild: hfz
von Redaktion OnetzProfil

36 Jahre lang engagierte sich Manfred Haberzeth im Verwaltungsausschuss der Agentur für Arbeit Weiden als Mitglied der Arbeitnehmerseite. Mit lobenden Worten verabschiedete Helmut Fiedler , der stellvertretende alternierende Vorsitzende des Ausschusses, den Kollegen und dankte ihm auch im Namen von Vorsitzendem Walter Scharnagl für die effektive Zusammenarbeit. Auch Thomas Würdinger , Vorsitzender der Geschäftsführung, lobte das gute Miteinander in den vergangenen Jahren.

Der Verwaltungsausschuss wurde für weitere sechs Jahre neu berufen. Den Vorsitz des Selbstverwaltungsorgans übernehmen im jährlichen Wechsel Scharnagl als Arbeitgebervertreter und Fiedler als Repräsentant der Arbeitnehmer. Das Gremium besteht aus zwölf hauptamtlichen Mitgliedern und ist drittelparitätisch besetzt mit Vertretern der Arbeitnehmer, Arbeitgeber und öffentlichen Körperschaften. Die Arbeitnehmerseite vertreten Helmut Fiedler , Alexander Gröbner , Hartmuth Baumann und Karl Toth (Stellvertreter: Gabriele Hübner und Peter Hofmann ), die Arbeitgeberseite Walter Scharnagl , Werner Ott , Siegbert Brüderer und Udo Kasseckert (Stellvertreter: Sebastian Strache und Joachim Behrend ). Für die öffentlichen Körperschaften sind Oberbürgermeister Kurt Seggewiß , die Landräte Wolfgang Lippert und Andreas Meier sowie Franz Weichselgartner (Stellvertreter: Bürgermeister Rupert Troppmann und Roland Grillmeier ) im Verwaltungsausschuss.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp