27.07.2017 - 20:10 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Steuerfachangestelltenprüfung: Insbesondere Sabine Geiler und Viktoria Seiffert überragend Acht Einser für Landkreis Neustadt

Die besten Teilnehmer der Steuerfachangestelltenprüfung der Steuerberaterkammer Nürnberg kommen aus dem ländlichen Raum. Gleich 8 von 28 Auszubildenden, die während ihrer dualen Ausbildung die Europa-Berufsschule Weiden besuchten, haben mit der Gesamtnote 1 abgeschlossen.

Bei der Steuerfachangestelltenprüfung gelangen ihnen herausragende Leistungen: (von links) Sina Bayer, Anja Beer, Patricia Bernhardt, Sabine Geiler, Timo Seidel, Viktoria Seiffert, Christina Striegl und Stefan Weig. Bild: exb
von Externer BeitragProfil

Ausgezeichnet für diese hervorragende Leistung wurden bei der Abschlussfeier in Fürth Sina Bayer aus Oberbernrieth (Kanzlei Bächer & Kollegen, Altenstadt/WN), Anja Beer aus Fuchsmühl (Kanzlei Bächer & Kollegen, Altenstadt/WN), Patricia Bernhardt (Kanzlei Kick & Grosser, Weiden), Sabine Geiler aus Neustadt/WN (Kanzlei Meier & Lehner, Weiden), Timo Seidel aus Selb (Kanzlei Treukontax, Tirschenreuth), Viktoria Seiffert aus Reuth bei Erbendorf (Steuerberaterin Inge Grosser, Kemnath), Christina Striegl aus Großenschwand (Kanzlei Weig & Partner, Weiden) und Stefan Weig (Kanzlei Bäumler & Bäumler, Plößberg).

Eine besondere Ehrung erfuhren Sabine Geiler und Viktoria Seiffert: Mit der Gesamtnote 1,2 waren sie die besten Absolventinnen aus Unter-, Mittel-, Oberfranken sowie der Oberpfalz. Dafür erhielten sie einen Geldpreis der Stefan-Munkert-Stiftung - eine Anerkennung für den hohen Zeitaufwand, der erforderlich war, um ein solches Ergebnis zu erzielen.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.