27.07.2017 - 20:10 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Steuerfachangestelltenprüfung: Insbesondere Sabine Geiler und Viktoria Seiffert überragend Acht Einser für Landkreis Neustadt

Die besten Teilnehmer der Steuerfachangestelltenprüfung der Steuerberaterkammer Nürnberg kommen aus dem ländlichen Raum. Gleich 8 von 28 Auszubildenden, die während ihrer dualen Ausbildung die Europa-Berufsschule Weiden besuchten, haben mit der Gesamtnote 1 abgeschlossen.

Bei der Steuerfachangestelltenprüfung gelangen ihnen herausragende Leistungen: (von links) Sina Bayer, Anja Beer, Patricia Bernhardt, Sabine Geiler, Timo Seidel, Viktoria Seiffert, Christina Striegl und Stefan Weig. Bild: exb
von Externer BeitragProfil

Ausgezeichnet für diese hervorragende Leistung wurden bei der Abschlussfeier in Fürth Sina Bayer aus Oberbernrieth (Kanzlei Bächer & Kollegen, Altenstadt/WN), Anja Beer aus Fuchsmühl (Kanzlei Bächer & Kollegen, Altenstadt/WN), Patricia Bernhardt (Kanzlei Kick & Grosser, Weiden), Sabine Geiler aus Neustadt/WN (Kanzlei Meier & Lehner, Weiden), Timo Seidel aus Selb (Kanzlei Treukontax, Tirschenreuth), Viktoria Seiffert aus Reuth bei Erbendorf (Steuerberaterin Inge Grosser, Kemnath), Christina Striegl aus Großenschwand (Kanzlei Weig & Partner, Weiden) und Stefan Weig (Kanzlei Bäumler & Bäumler, Plößberg).

Eine besondere Ehrung erfuhren Sabine Geiler und Viktoria Seiffert: Mit der Gesamtnote 1,2 waren sie die besten Absolventinnen aus Unter-, Mittel-, Oberfranken sowie der Oberpfalz. Dafür erhielten sie einen Geldpreis der Stefan-Munkert-Stiftung - eine Anerkennung für den hohen Zeitaufwand, der erforderlich war, um ein solches Ergebnis zu erzielen.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp