Vion schließt Schlachthöfe

(nt/az) Nach dem Schlachthof in Weiden schließt Vion Food auch die Betriebe in Straubing und Pfarrkirchen (Kreis Rottal-Inn). Das teilte der Fleischkonzern in Düsseldorf mit. Ebenfalls geschlossen werde der Schlachthof Leutkirch (Baden-Württemberg). Dafür werde in die Standorte Landshut, Waldkraiburg (Kreis Mühldorf am Inn) und Vilshofen (Kreis Passau) ein zweistelliger Millionenbetrag investiert. Der Schlachthof in Weiden ist bereits geschlossen. Verhandlungen um einen Sozialplan sind gescheitert. Deswegen gibt es eine Einigungsstelle, die der ehemalige Weidener Arbeitsrichter Dr. Klaus Schmid leitet. Das erste Treffen ist für den 3. September angesetzt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.