16.04.2018 - 20:00 Uhr
Oberpfalz

Ludwig Maier holt Königskette bei "Einheit" Ludwig Maier neuer Schützenkönig

Schützenkönig und Schützenliesl - die Proklamation dieser Würdenträger ist der Glanzpunkt im Vereinsjahr jedes Schützenvereins. Da ist es auch für den Schützenverein "Einheit" Tradition, bei einer speziellen Feierstunde die Ehrung der Besten in diesem Wettbewerb mit den Insignien, der Königs- und Lieslkette, auszuzeichnen.

von Ludwig HöcherlProfil

Schützenmeister Horst Fettke und Schießleiter Josef Bock spannten im Vereinslokal Gasthof "Zur Post" die Teilnehmer ganz schön auf die Folter, bis beide das Geheimnis um die diesjährigen Gewinner lichteten. Mit einem 133-Teiler sicherte sich Ludwig Maier den Königstitel, Norbert Bartsch erhielt das Abzeichen für den ersten Ritter. Schützenliesl 2018 ist bei den "Einheit"-Schützen Angela Salomon. Sie verwies mit einem 68-Teiler Carina Maier und Bianca Rückerl auf die nachfolgenden Plätze. Einen Doppelsieg um den Seniorenkönig gab es am Schießstand für das Ehepaar Fettke. Christa Fettke setzte sich mit einem 61-Teiler, dem besten Ergebnis aller Teilnehmer, vor Horst Fettke auf Platz eins, die Ehrennadel als zweiter Ritter holte sich Georg Schwarz. Im Nachwuchsbereich war Michael Ring der Beste. Der neue Jugendkönig gewann diese Würde mit einem 172-Teiler vor Sherin Shadow. In der Schülerklassesicherte sich Sofian Shadow den ersten Platz vor Sarah und Simon Bartsch. Die Ehrenscheiben von Schützenkönig, Schützenliesl und Jugendkönig bleiben im Vereinslokal. Sie werden nun mit den Namen der neuen Sieger ergänzt.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp