25.03.2018 - 20:00 Uhr

Ehemaliger Pfarrer kehrt zurück Veränderungen gehören zum Leben

Am Palmsonntag beginnt in der Liturgie die Heilige Woche. Mit der Weihe der Palmzweige und in einer Prozession gedenkt die Kirche an den Einzug Jesu Christi in Jerusalem. Die neue Pfarreiengemeinschaft Schönsee-Weiding sorgt aber auch dafür, dass ein gut bekanntes Gesicht erstmals wieder am Altar steht.

Der Kirchenchor Weiding mit Leiter Alexander Lottner umrahmte den Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Nikolaus. Bilder: mmj (2)
von Ludwig HöcherlProfil

In der Pfarrkirche St. Nikolaus in Weiding zelebrierte BGR Pfarrer Michael Reitinger in Vertretung von Pfarrer Dietz nach 27 Jahren erstmals wieder am Palmsonntag den Festgottesdienst. "Vieles hat sich in den vergangenen Jahrzehnten geändert", sagte der 80-jährige Geistliche in seiner Begrüßung der Gläubigen, und erinnerte dabei generell an die Veränderungen des religiösen Leben.

Diese gingen aber auch in der Pfarrei hinsichtlich der Gottesdienstordnung nicht spurlos vorüber. Er sehe aber in den Worten Jesu "Himmel und Erde werden vergehen, aber meine Worte nicht" die Beständigkeit des Glaubens und der Kirche.

Die Leidensgeschichte Jesu nach dem Evangelisten Johannes, sangen beim Gottesdienst die Solisten Alexander Lottner, Richard Scheiterer und Josef Stangl, zusammen mit dem Kirchenchor. Dieser begleitete die heilige Messe unter der Leitung von Alexander Lottner und mit Alexandra Korte an der Orgel.

Termine bis Ostern

Für die Kartage und an Ostern ist in der Pfarreiengemeinschaft Schönsee-Weiding folgende Gottesdienstordnung vorgesehen. Gründonnerstag: 19 Abendmahlsgottesdienst in Schönsee und Stadlern. 19.30 Uhr Kreuzweg in Weiding. 21.30 Uhr Ölberg-Nachtwache in der Kapelle Rackenthal. 22 Uhr Nachtwache in der Pfarrkirche Schönsee. Karfreitag: 9 Uhr Kreuzweg in Schönsee, Weiding, Gaisthal, Hannesried, Schönau. 15 Uhr Karfreitagsliturgie in Schönsee und Gaisthal.

Weiter geht es am Karsamstag von 9 bis 15.30 Uhr mit der Anbetung in der Allerseelenkapelle Schönsee. 20.30 Uhr Osternachtsliturgie in Stadlern. Ostersonntag: 5 Uhr Osternachtliturgie in Schönsee, 9 Uhr Festgottesdienst in Gaisthal, 9.30 Uhr Festgottesdienst in Weiding. Ostermontag: 8.30 Uhr Gottesdienst in Weiding, 10 Uhr in Schönsee.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.