06.08.2017 - 20:00 Uhr
WeigendorfSport

Spielgemeinschaft Weigendorf-Hartmannshof bereitet sich auf neue Saison vor Spielgemeinschaft Weigendorf-Hartmannshof rüstet sich für kommende Saison

Die Zusammenarbeit der SpVgg Weigendorf und des Hartmannshofer SV im Jugendfußball geht weiter. Nach den durchaus erfreuliche Platzierungen in der abgelaufenen Spielzeit, aus denen die Gruppensiege der D- und F 1-Jugend herausragen, sind auch in der neuen Saison alle Altersgruppen besetzt. In der A-, B- und D-Jugend sind der SC Pommelsbrunn und der SV Hohenstadt als weitere Partner im Boot.

Um den Fußballnachwuchs kümmern sind (von links) Roland Prühäuser (E-Jugend), Roland Kerstupeit (F), Hannes Schölzel (G), Benjamin Hirschel (F), Phillipp Göhring (C), Thomas Dotzler (F), Jochen Niebler (C) Walter Gräf (A), Mario Engelhardt (B), Jörg Kreußel (F) und Jürgen Flemming (C). Es fehlen Franz Altmann (A), Markus Lochmüller (B), Achim Ertl, Andreas Lippert, Gerald Kohl (alle E) und Marcus Bachmüller (G). Bild: exb
von Externer BeitragProfil

Aufgrund von immer mehr Spielgemeinschaften gibt es in der A-Jugend nur noch eine Kreisgruppe. Dadurch lernen die Kicker aus Weigendorf und Hartmannshof einige neue Sportplätze im Bereich Erlangen/Pegnitzgrund kennen. Nach dem Aufstieg vor zwei Jahren geht es für die B-Jugend in der Kreisklasse um den Klassenerhalt. Die Vorbereitungen für die kommende Spielzeit laufen. Alle Mannschaften spielen am ersten Wochenende nach den Ferien um die ersten Punkte.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.