01.03.2017 - 20:00 Uhr
WeiherhammerOberpfalz

Künstlerinnen stellen im "Hotel Witt am See" aus Kunst am See

Kuhportraits, Pflanzenbilder und originelle Tusche-Zeichnungen. Die Künstlerinnen Lisa Witt und Magdalena Gach stellen ihre Werke im "Hotel Witt am See" aus. Das Interesse in der Gemeinde ist groß. Bei der Vernissage bestaunen viele Besucher die Kunst.

Die Künstlerinnen Lisa Witt (links) und Magdalena Gach (rechts) präsentieren Hausherrin Rita Witt ihre Kunstwerke. Bild: baw
von Albert BauerProfil

(baw) Die aus Weiden stammende 28-jährige Lisa Witt studierte Kunst und Kunstpädagogik in Passau. Da das Malen für sie schon immer eine große Leidenschaft war, nahm sie sich ein Jahr künstlerische Auszeit, bevor sie ihre Stelle als Grundschullehrerin in München antrat. Bei ihren Motiven "Kuhportraits, Menschen und Pflanzen" schaut sie hinter die Dinge und bringt den Charakter in ihren Bilder zum Ausdruck. Ihre Werke fertigt sie in Öl und Acryl, ihre Zeichnungen mit Kreide und Kohle an. Die Künstlerin stellte bereits im Museum für moderne Kunst in Passau aus.

Grußkarten und Kalender

Magdalene Gach ist in Friedrichshafen geboren und legte im Elly-Heuss-Gymnasium in Weiden ihr Abitur ab. In Ateliers in Köln und München wurde ihre Liebe zur Kunst geweckt. Für die 30-Jährige zählen Malen, Basteln und Musizieren zu ihren Lieblingsbeschäftigungen. Ihre Bilder fertigt sie in Acryl an, aber auch Tusche-Zeichnungen finden sich unter ihren Werken. Hauptberuflich ist sie selbstständige Beraterin für Marketing und Entwicklung. Seit 2014 ist sie im Kunstgewerbe für Printprodukte tätig und fertigt unter anderem Grußkarten und Kalender an.

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.