Feuer in der Absauganlage

Lokales
Weiherhammer
14.08.2014
0
0
(ms) Glimpflich verlief ein Brand am Dienstag in einer Firma in der Etzenrichter Straße 5. Zwei Mitarbeiter sahen, wie Qualm aus den Lüftungsrohren der Absauganlage drang. Der Versuch, mit Feuerlöschern die Flammen zu löschen, schlug fehl. Erst den Wehren Etzenricht und Weiherhammer, die mit 30 Mann anrückten, gelang es, den Brand zu ersticken. Es entstand kein Gebäudeschaden. Die Polizei geht von einem technischen Defekt als Ursache aus.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.