Keine Langeweile bei der KAB

Lokales
Weiherhammer
17.04.2013
0
0
Die KAB hat ein intensives und abwechslungsreiches Jahr hinter sich. Die Jahreshauptversammlung bewies, dass sie durch die zahlreichen Veranstaltungen nicht nur zu einer tragenden Säule der katholischen Pfarrgemeinde, sondern auch des örtlichen Vereinslebens gewachsen ist.Vorsitzende Gertrud Werner erinnerte an Vorträge zu Themen wie "Klimafreundliches Frühstück", "Der Islam - eine Religion im Umbruch", "Mikronährstoffe" und "Die Seele weist den Weg".

Auf großes Interesse war der Kochabend mit Roswitha Scheidler gestoßen, ebenso die Nikolausaktion und der Preisschafkopf. Ein Volltreffer war der Weinabend zur Faschingseröffnung. Kinderfasching und Heilfastenwoche gehörten ebenso zum Programm wie die Maiandacht in Rupprechtsreuth und die Wallfahrt zum Annaberg. Für neue Anregungen sei der Vorstand stes dankbar.

Nach neun Sterbefälle, vier Austritten und zwei Neuaufnahmen gehören der KAB nun 174 Mitglieder an.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.