09.08.2014 - 00:00 Uhr
WeiherhammerOberpfalz

Lehrreiche und spaßige Zeltlagertage am Gaisweiher

Lehrreiche und spaßige Zeltlagertage am Gaisweiher (baw) Die Wasserwacht belohnt Fleiß und Eifer. Der Nachwuchs war deshalb für ein verlängertes Wochenende zum Zeltlager am Gaisweiher eingeladen. Nach dem Aufbau der Zelte und einer Abkühlung im Weiher klang der Abend mit Stockbrot und Würstchen am Lagerfeuer aus. Dazu sangen sie Lieder zur Gitarrenbegleitung. Bei herrlichen Wetter tobten sich die Mädchen und Buben am nächsten Tag im Wasser aus. Dabei probierten sie verschiedene Rettungsgeräte der Ortsgr
von Albert BauerProfil

Die Wasserwacht belohnt Fleiß und Eifer. Der Nachwuchs war deshalb für ein verlängertes Wochenende zum Zeltlager am Gaisweiher eingeladen. Nach dem Aufbau der Zelte und einer Abkühlung im Weiher klang der Abend mit Stockbrot und Würstchen am Lagerfeuer aus. Dazu sangen sie Lieder zur Gitarrenbegleitung. Bei herrlichen Wetter tobten sich die Mädchen und Buben am nächsten Tag im Wasser aus. Dabei probierten sie verschiedene Rettungsgeräte der Ortsgruppe aus. Das Mittagessen bereiteten die Kinder selbst zu: Gemüsesuppe. Nach einer Stunde Pause, so wie es die Baderegeln vorschreiben, ging es nach dem Essen wieder ins nasse Element. Wegen der großen Hitze gab es am Nachmittag auch Lehrreiches über Hitzschlag, Hitze-Erschöpfung und Sonnenbrand. In kleinen Gruppen erarbeiteten die Kinder verschiedene Aufgaben zum Thema Hitzeschäden. Bild: baw

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp