13.07.2017 - 22:20 Uhr
WeiherhammerSport

Klaus Herrmann wechselt zur TSG Weiherhammer Mit neuem Trainer in die Saison

Die TSG Weiherhammer hat seit Juni einen neuen Trainer: Klaus Herrmann (Zweiter von links) kommt vom SV Etzenricht und war der Wunschkandidat der Abteilungsleitung, zu der auch Andreas Helgert (links) gehört. Der neue Trainer war langjähriger Bayern- und Landesligaspieler, nun übernimmt er in Weiherhammer sein erstes Amt als verantwortlicher Trainer im Seniorenbereich. Außerdem hat sich Uli Herrmann (rechts), ebenfalls vom SV Etzenricht, der TSG angeschlossen. Aus der A-Jugend rückte Jonas Wunder (Zweiter von rechts) nach. Mit der SG Etzenricht/Weiherhammer/Kohlberg stieg er in der abgelaufenen Saison in die Bezirksoberliga auf. Nach Sebastian Härning im letzten Jahr ist Wunder der zweite Spieler, der zum Kader der ersten Mannschaft stößt. Bild: rgh

von Autor RGHProfil

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.