Bayern Fanclub ehrte Gründungsmitglieder

Vermischtes
Weiherhammer
05.12.2016
38
0

(baw) Sechs Anhänger des FC Bayern München gründeten am 26. November 1976 in der ehemaligen Gaststätte "Alte Post" einen Fanclub. Nun feierte er 40-jähriges Bestehen. Mit 180 Mitgliedern ist er zwar nicht der größte FC-Bayern-Fanclub, dafür aber einer der ältesten. In der Jahresabschlussfeier im Sportheim ehrten die Verantwortlichen die Gründungsmitglieder Rudi Siebert, Horst Siebert, Erhard Rothballer und Werner Döth. Die Vorsitzenden Hans Heibl und Gerhard Lehner überreichten unter dem Beifall der vielen Teilnehmer Urkunden und Geschenke. Verhindert war Hans Döth. Das sechste Gründungsmitglied Gerhard Conrad ist bereits gestorben. Bild: baw

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.