02.04.2018 - 20:00 Uhr
WeiherhammerOberpfalz

TSG ehrt Mitglieder Urkunden für Vorbilder

"Neben den Routinearbeiten werden uns Baumaßnahmen und das 100-jährige Vereinsjubiläum 2018 und 2019 sehr in Anspruch nehmen." Vorsitzender Werner Windisch hofft in der Jahreshauptversammlung, dass die TSG die Herausforderungen stemmen kann.

"Alle sind Vorbilder", sagt BLSV-Kreisvorsitzender Ernst Werner. Die ehemalige Vorturnerin Elly Putz (vorne, Mitte) erhält eine Auszeichnung für 70-jährige Treue. Für ihr 20-jähriges Engagement als Abteilungsleiterin Turnen geht an Anita Bauer (vorne, rechts) die Verdienstnadel in Silber mit Gold. Bild: bk
von Siegfried BockProfil

Weiherhammer/Mantel. Windisch präsentierte bereits das Programm für das Festwochenende vom 19. bis 21. Juli 2019. Die TSG sei auch Mitausrichter des Landkreisstaffellaufs 2019.

Die TSG will ferner den Weg der modernen Kommunikation beschreiten. Andreas Solter informierte über den Neuaufbau der Vereins-Homepage. In Zeiten, in denen der Alltag der Kinder von Medien und Computerspielen dominiert werde, seien Sportvereine ein idealer Ort für sinnvolle Aktivitäten, unterstrich BLSV-Kreischef Ernst Werner. "Nicht zuletzt lernt und übt der Vereinssportler Eigenschaften, die lange zu Unrecht als Sekundärtugenden geschmäht wurden: Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit, Anstand. Diese Werte müssen wir unsern jungen Leuten mitgeben. Alle Geehrten sind Vorbild dafür", sagte der Redner.

Für langjährige Mitgliedschaft in der TSG und im BLSV erhielten Auszeichnungen: für 25 Jahre Stefanie Vater, Barbara Biller, Anja Bogner, Irene Eckert, Michaela Frischmann, Melanie Jany, Florian Klose, Daniel Kneisl, Resi Lang, Inge Lobitz, Christian Moser, Manfred Pöll, Ulrike, Lena und Christoph Rauch, Michaela Riedl, Sebastian Schieder, Julian Schmid, Florian Stahl sowie auch Melanie Tafelmeyer.

Für 40 Jahre Treue zur TSG: Heinz Artmann, Raimund Graf, Jürgen Heibl, Waltraud Himmler, Gertraud Säckl, Tanja Wagner.

50 Jahre: Christine Göppl, Christa Gollwitzer, Christa Himmler, Gerhard Kraus. Verhindert waren Klaus Bauer (60 Jahre Mitglied) und Karl Heining (65 Jahre). Seit 70 Jahren sind Gisela Witt und Elly Putz bei der TSG.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.