28.02.2018 - 18:04 Uhr
Weiherhammer

Überraschung in den beiden BHS-Restaurants Küchenchef dreht Herd ab

Paukenschlag am Beckenweiher: Thomas Wenger, der Küchenchef der beiden BHS-Restaurants "Elements" und "News", hört auf. "Das hat private Gründe", sagt er auf Nachfrage zur Kündigung. Am 30. April ist offiziell sein letzter Arbeitstag. Dem Vernehmen nach zieht es ihn zurück in den Raum Stuttgart. Wenger hat das ehrgeizige Gastro-Projekt lange begleitet und war seit der Eröffnung Ende 2017 Kopf einer stattlichen Küchenmannschaft. Sein Nachfolger steht angeblich bereits fest. Er soll aus der Region kommen und bislang nicht zum "Elements"-Team gehört haben.

Das BHS-Restaurant Elements, links hinten im Bild, braucht ab Mai einen neuen Koch. Bild: gsb
von Friedrich Peterhans Kontakt Profil

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp