Noch einmal mit Thomas Kellermann:
"Sterne der Oberpfalz" auf Burg Wernberg

Freizeit
Wernberg-Köblitz
11.04.2018
1459
0

Ein Dessert steht schon fest: Falsches Spiegelei mit Mango und Kokos. Ansonsten wird noch nicht verraten, was am 1. Juli auf Burg Wernberg serviert wird.


Zum fünften Mal kochen Spitzenköche der Oberpfalz zusammen im lauschigen Innenhof je zwei Gänge. Zwei-Sterne-Koch Thomas Kellermann wechselt zwar nach zehn Jahren auf Burg Wernberg an den Tegernsee, doch für das Event "Sterne der Oberpfalz" kehrt er - auch auf Wunsch von Seniorchef Klaus Conrad - gerne für einen Tag zurück, um mit seinen Kollegen raffinierte Gerichte zu zaubern. Neben Kellermann (Zweiter von rechts) und seinem Nachfolger Robert Morgan (links) sind beim Sommerfest (von links) die Sterneköche Michael Laus (Restaurant "Soul Food", Auerbach), Stephan Brandl (Hotel Bayerwaldhof, Bad Kötzting), Hubert Obendorfer (Restaurant "Eisvogel", Neunburg v. Wald) und Josef Weig (Chef de Cuisine, Sternerestaurant "Storstad", Regensburg), dabei. Bild: Völkl
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.