08.09.2015 - 00:00 Uhr
Wernberg-KöblitzOberpfalz

Christian Daniel gewinnt Mittsommernachtsturnier Souveräner Sieger

Beim Mittsommernachtsturnier der Tischtennisabteilung des TSV Detag Wernberg ging es nicht nur um den Sieg, die Akteure konnten auch ihre Form für die in Kürze beginnende Punkterunde überprüfen. Bild: wdb
von Wolf-Dieter BüttnerProfil

Das Mittsommernachtsturnier der Tischtennisabteilung des TSV Detag findet kurz vor Saisonbeginn statt, um den Beteiligten die Möglichkeit zu geben, sich vorzubereiten und eine Standortbestimmung des eigenen Leistungsstands vorzunehmen. 15 Akteure - darunter drei Damen - wurden drei Fünfergruppen zugelost und hatten dort zunächst einmal je vier Spiele zu absolvieren. Die jeweils ersten drei schafften dann den Sprung in die Endrunde, wo noch einmal jeder sechs Einzel zu bestreiten hatte, bis die Platzierungen feststanden. Souveräner Tagessieger wurde Christian Daniel, der ohne Spielverlust mit acht Siegen und 24:7 Sätzen seine Sonderklasse unter Beweis stellte. Der zweite Rang ging an Alexander Buchner (6:2, 20:13) vor Kilian Graber (5:3, 19:13). Den siebten Platz im Kreise der Männer erspielte sich Simone Schachtner (4:4, 14:18). Da auch die sechs Spieler, die die Endrunde nicht erreichten, in einer Sondergruppe ihre Spiele fortsetzten, konnte sich am Ende Michael Gläßer über den zehnten Platz freuen, Rang elf erkämpfte sich Ingrid Rauch, gefolgt von Richard Klinger.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp