29.04.2013 - 00:00 Uhr
Wernberg-KöblitzOberpfalz

Paare proben für die Stodlkirwa

Die elf Kirwapaare zeigen bei der Saltendorfer Stodlkirwa, was sie in den vergangenen Wochen gelernt haben. Bild: hfz
von Redaktion OnetzProfil

Bei der Katholischen Landjugend Saltendorf laufen die Vorbereitungen für die neunte Stodlkirwa auf Hochtouren. Seit März üben die elf Kirwapaare ihre verschiedenen Tänze ein.

Am Donnerstag, 9. Mai, wird der Kirwabaum um 14 Uhr am Kinderspielplatz aufgestellt. Dabei bieten die Kirwamoidln Kaffee und Kuchen an. Am 10. Mai ziehen die Kirwapaare durchs Dorf. Um 19 Uhr wird am Kinderspielplatz der Kirwabaum ausgetanzt. Ab 20 Uhr spielt die Band "Wöidarawöll" im beheizten Mutzbauer-Stodl. Weiter geht's am 11. Mai um 19 Uhr mit einem Gottesdienst in der Filialkirche St. Peter und Paul, gestaltet durch die Kirwapaare. Ab 20 Uhr rockt die Band "SiN decade" im Mutzbauer-Stodl. An beiden Tagen ist für Speisen und Getränke gesorgt. Die Kirwa endet am Montag, 13. Mai, mit der Verlosung des Kirwabaums.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp