04.05.2018 - 20:00 Uhr
Wernberg-KöblitzOberpfalz

Athleten des TSV Detag bei Naabtallauf erfolgreich Titelsammler auf der Laufstrecke

Mit guten Platzierungen im Gepäck kehrten die Sportler des TSV Detag vom 30. Naabtallauf des Lauftreffs Teublitz, bei dem gleichzeitig die Bezirksmeister über zehn Kilometer gekürt wurden, zurück. Unbeeindruckt von den warmen Temperaturen liefen Brigitte Frenzel und Sabine Sollfrank ein souveränes Rennen. Frenzel holte sich in der Altersklasse (AK) W40 (42:13 Minuten) ebenso den Titel wie Sabine Sollfrank, die sich in 49:35 Minuten den ersten Platz in der W50 sicherte.

Gute Resultate fuhren die Athleten des TSV Detag Wernberg beim Naabtallauf in Teublitz ein. Bild: exb
von Externer BeitragProfil

Bei den Männern gelang dies auch Hermann Lang. In der AK M70 stand er nach 58:09 Minuten ganz oben auf dem Podest. Thomas Hölzl als Dritter in der AK M45 (39:37 Minuten), Roland Krös (43:13 Minuten/Sechster in der M45), Christian Flierl (44:08 Minuten/Fünfter in der M50) und Neuzugang Markus Raab (50:26 Minuten) rundeten das gute Gesamtergebnis für den TSV ab.

Fast zeitgleich startete Alois Kiendl beim Mitterteicher Volkslauf. Er konnte sich nach sechs Kilometern über den zweiten Platz in der AK M70 (37:39: Minuten) freuen. Am Tag darauf vertrat Manuela Richter die Farben des TSV beim Hamburg-Marathon. Sie erreichte bei ihrem zweiten Marathon nach 4:27:00 Stunden das Ziel und verbesserte ihre Bestzeit um mehr als zehn Minuten.

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.