09.03.2018 - 20:00 Uhr
Wernberg-Köblitz

Skiclub im 1. FC Wernberg fährt nach Portes du Solail 650 Pistenkilometer

Der Skiclub im 1. FC Wernberg machte sich wie in jedem Winter wieder nach Portes du Soleil auf. In dem Skigebiet südlich des Genfer Sees erwarteten die insgesamt 15 Teilnehmer neben einem Blick auf den Mont Blanc 650 bestens präparierte Pistenkilometer.

Viel Spaß hatten die Teilnehmer an der Fahrt des Skiclubs nach Portes du Soleil. Bild: exb
von Externer BeitragProfil

Am Hausberg fuhr sich die Gruppe am Morgen zunächst für die bevorstehenden Touren ein. Zum Mittagessen kehrten die Wernberger gerne in den traditionellen Schweizer Hütten ein. Alle, die am Tag noch nicht genug vom Skifahren hatten, konnten sich schließlich noch beim Flutlichtskifahren austoben. Die Schneelage im gesamten Skigebiet ist hervorragend.

In den Osterferien von 24. bis 31. März haben Interessierte noch einmal die Möglichkeit, in die Schweiz mitzufahren. Interessierte können sich bei Armin Burkhard unter der Telefonnummer 0151/17746605 melden.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp