14.02.2018 - 20:00 Uhr
Wernberg-Köblitz

Fahrten des Skiclubs sind beliebt Powdern statt zaudern: Pistenspaß in Saalbach-Hinterglemm

Das hat es schon lange nicht mehr beim Skiclub des 1. FC Wernberg gegeben: Aufgrund der großen Nachfrage wurde mit zwei Bussen zum Pistenspaß ins Skigebiet Saalbach-Hinterglemm gefahren. 74 Skifahrer aus Wernberg, Luhe, Nabburg, Schnaittenbach, Weiden und Umgebung waren mit von der Partie. Leider ließ sich die Sonne den ganzen Tag nicht blicken und das Wetter klarte nicht auf. Die Teilnehmer hatten allerdings eine gute Sicht und man konnte eine frisch geschneite Winterlandschaft mit feinsten Powder auf der Piste genießen. Auf 270 bestens präparierten Pistenkilometern fand jeder seine Lieblingspiste und konnte sich nach Herzenslust austoben. Und wer davon eine Pause brauchte, erlebte in den Skihütten kulinarische Freuden. Nach dem Apres-Ski stießen die zufriedenen Teilnehmer im Bus auf den gelungenen und erlebnisreichen Skitag an. Am 17. Februar führt eine Tagesskifahrt nach Kaltenbach ins Hochzillertal. Wer noch mit möchte, kann sich bei der Firma Kraus, Telefon 09604/92150 oder bei Tabapress Wernberg anmelden. Bild: exb

von Externer BeitragProfil

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp